Ansprechpartner

  • Herr Nolte (NO)
  • Mittelstufenkoordinator
  • nolte@gymnasium-ochtrup.de
  • Frau Schwiertz (STZ)
  • Stellv. Mittelstufenkoordinatorin
  • schwiertz@gymnasium-ochtrup.de

Die Mittelstufe am Städtischen Gymnasium Ochtrup

Die Mittelstufe umfasst zurzeit die Jahrgangsstufen 7 bis 9, nach der Umstellung auf G9 die Jahrgangsstufen 7 bis 10, deren Ausgangspunkt der Bildungsauftrag des Gymnasiums ist. Ziel der pädagogischen Arbeit in der Mittelstufe ist es demnach, zum einen Hilfen zur Entwicklung einer mündigen und sozial verantwortlichen Persönlichkeit zu geben und zum anderen grundlegende Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten zu vermitteln.

So führen wir ab der Jahrgangsstufe 7 die Arbeit aus der Erprobungsstufe fort und achten auf eine hohe Kontinuität im Übergang der einzelnen Fächer in die Mittelstufe, um die Schülerinnen und Schüler nicht zu überfordern. Auf der anderen Seite bildet die Mittelstufe auch die Vorbereitungsphase auf die gymnasiale Oberstufe. Die vielfältigen Wahl- und Selbstbestimmungsmöglichkeiten der Oberstufe können so in reduzierter Form erprobt und eingeübt werden. Aus einem Wahlangebot zwischen der dritten Fremdsprache, Informatik und Naturwissenschaften können die Schülerinnen und Schüler einen Differenzierungskurs wählen.

Um sowohl die Schülerinnen und Schüler als auch ihre Eltern in dieser Wahl zu unterstützen, erfolgt an unserer Schule vor den Wahlen eine intensive Beratung durch einen Informationsbrief, der die Stoffpläne der verschiedenen Fächer enthält, einen Elternabend und einen Vormittag mit Einzelberatung, an dem die Mittelstufenkoordinatoren in Gesprächen mit Eltern und Schülern bei der Wahlentscheidung Hilfe leisten.

Um die Schülerinnen und Schüler auch in Bereichen zu bilden, die über das alltägliche Unterrichtsgeschehen hinausgehen, werden an unserer Schule vielfältige Angebote gemacht. Stellvertretend seien hier die Wangeroogefahrt, der Besuch einer Gerichtsverhandlung, das White Horse Theater und die Suchtprävention in der Jahrgangsstufe 7 genannt. In der Jahrgangsstufe 8 finden z.B. die Berufsfelderkundungstage und ein Kinobesuch mit französischem Film statt. In der Jahrgangsstufe 9 fahren die Schülerinnen und Schüler auf einen Frankreichaustausch oder nach Leipzig. Außerdem gibt es in dieser Jahrgangsstufe das Projekt Liebesleben und den Girls‘ and Boys‘ Day. Darüber hinaus können sich die Schülerinnen und Schüler in allen Jahrgangsstufen in Schulmannschaften und diversen Wettbewerben engagieren.